Rückenschmerzen – Deutsches Ärzteblatt 2008

MEDIZINREPORT Rückenschmerzen: Der größte Teil ist myofaszial bedingt Leinmüller, Renate Deutsches Ärzteblatt 2008; 105(31-32): A-1657 / B-1430 / C-1397 Die ursächlichen Punkte sind – ohne Hightech – mit den fünf Sinnen durch eine gezielte neurologisch- orthopädisch-funktionelle Diagnostik aufzudecken.Etwa 85 bis … Weiterlesen